Artikelformat

Joachim Ripke: Inhaber der TAB-Region Hannover-Mitte stellt sich vor

Wie verstehen Sie Führung in KMU? Joachim Ripke, TAB-zertifizierter Moderator/Coach und Inhaber der Region Hannover, diskutiert in seinem zweiteiligen Blogbeitrag Entwicklungslinien der Unternehmensführung in KMU. Machen Sie sich ein Bild von Joachim Ripke, der neben seinen TAB-Aktivitäten seit vielen Jahren mit kleinen und mittelständischen Unternehmen im Bereich Führung, Strategie und Digitalisierung zusammenarbeitet.

Joachim Ripke Thumb Nail

Funktion:
Unternehmer, TAB-zertifizierter Moderator & Coach

Meine Lieblingstätigkeit im Unternehmen:
Jede, die mit den aktuellen und zukünftigen Mitgliedern bei TAB zu tun hat.

Meine Lieblingstätigkeit außerhalb des Büros:
Cross- und Mountainbiking, politisches Kabarett, geschichtliche Themen.

Immer wieder faszinierend an meinem Beruf:
Die Abwechslung der Arbeit mit Unternehmern, Themen und Situationen sowie die regelmäßige Erfahrung, das Intuition verdichtetes Erfahrungswissen ist.

Darauf kann ich verzichten:
Bedenkenträger, Intriganten, Besserwisser, Lügner.

Mein Motto:
Wissen wo man stehen muss, um zu sehen, wo man hin will.

Diese Person(en) würde ich gern persönlich kennenlernen:
Jeden, der etwas zu sagen hat, Robert de Niro, John Steinbeck, Bundeskanzler/in, L.-F. Céline.

Kaffee oder Tee?
50 Wochen Kaffee (gern in großen Mengen) – 2 Wochen Tee.

Film oder Buch?
Beides. In meiner Unbeliebtheitsskala ganz oben steht der Satz ‘Das Buch war viel besser!’.

Frühaufsteher oder Nachteule?
Beides, je nach Bedarf.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.